â€ș English Website
Passwort vergessen?
Mitglied werden

Publikationen

Als Fachgesellschaft fĂŒr Pneumologie und Beatmungsmedizin zĂ€hlt es zu unseren Kernaufgaben, Empfehlungen und Leitlinien zu erarbeiten und zu veröffentlichen, die in unserem Fachgebiet die Standards bei PrĂ€vention, Diagnostik, Therapie und Rehabilitation definieren sollen. Zu aktuellen Themen und Diskussionen, die medizinisch, gesundheits-
politisch oder volkswirtschaftlich relevant sind, bezieht die DGP zudem in Positionspapieren Stellung und gibt eine wissenschaftlich fundierte EinschĂ€tzung ab – oft gemeinsam mit anderen Fachgesellschaften und VerbĂ€nden. Inhaltliche Treiber fĂŒr diese Publikationen, die ĂŒberwiegend einen Peer-Review-Prozess durchlaufen, sind unsere wissenschaftlichen Sektionen. Offizielles Organ der Gesellschaft ist die Zeitschrift „Pneumologie“, ein breit aufgestelltes anerkanntes Fachmagazin, das wir seit ĂŒber 70 Jahren herausgeben. 

Wenn Sie Fragen zu unseren Publikationen haben oder eine Veröffentlichung vorschlagen wollen, wenden Sie sich bitte an: info@pneumologie.de

PAPER OF THE MONTH

Case characteristics, resource use, and outcomes of 10 021 patients with COVID-19 admitted to 920 German hospitals: an observational study.
Christian Karagiannidis, Carina Mostert, Corinna Hentschker, et al. Lancet Resp. Med., Volume 8, ISSUE 9, P853-862, September 01, 2020

zu den Papers

EMPFEHLUNGEN

Empfehlung fĂŒr die Begutachtung von Quarzstaublungenerkrankungen (Silikosen) – Bochumer Empfehlung
Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung e.V. (Hrsg.)

zu den Empfehlungen

POSITIONSPAPIERE

Alpha-1-Antitrypsin-Mangel (AATM) – Ein Expertenstatement
T. Greulich, S. FĂ€hndrich, C. Clarenbach et al. Pneumologie 2020; 74(07): 436-442

zu den Positionspapieren